Rhodos – Insel der Gelassenheit

Ende Mai nimmt mich Schauinsland Reisen mit auf die griechische Insel Rhodos.

Ouzo, Souflaki, Moussaka, Baklava – nur ein kleiner Auszug vieler Leckerbissen Griechenlands, die während unserer Reise selbstverständlich nicht fehlen dürfen. Während die schroffe Westküste mit ihren Winden viele Wassersportler anzieht, ist die Ostküste vom südlichen Gennadi bis hoch in den Norden nach Rhodos Stadt, die Badeküste.

Zahlreiche verschlafene Ortschaften und kleine Buchten laden immer wieder zu Stopps ein!

Wir sehen die wunderschöne Eukalyptusallee von Kolymbia, das weiße Dorf Lindos, das als UNESCO Weltkulturerbe gelistet ist als auch die „Sieben Quellen“ im Inselinneren. Bei Sonnenschein verlieben wir uns in die wunderschönen Bodenmosaike der Therme Kalithea und die glasklare Badebucht. Ein besonderes Highlight stellt der abendliche Besuch von Rhodos Stadt dar: umrahmt von einer alten Stadtmauer, wandelt man in den kleinen Gassen und fühlt sich direkt hunderte von Jahren zurückversetzt.

Rhodos überzeugt die gesamte Gruppe durch die einmalige Ruhe! Wer Natur, schroffe Küsten und glasklares Wasser liebt, wird sein Herz an diese Insel verlieren. Eine Seminarreise wäre jedoch nichts, ohne die dazugehörigen Hotelbesichtigungen. Viele Hotels durften wir besuchen, jedoch sind zwei Hotels meine persönlichen Favoriten:  

Lindian Jewel – wo der Name Programm ist. Ein absolutes Juwel, am Strand von Lindos. Das familiengeführte 3*-Hotel liegt etwas oberhalb der langgezogenen Bucht. Moderne Superior Zimmer und zwei nagelneue Suiten mit Meerblick begeistern direkt beim persönlichen Check-In und werden durch die beeindruckende Terrasse des Restaurants abgerundet. Ein gekühlter, griechischer Weißwein, dazu eine frische Lammkeule mit frisch gegrilltem Gemüse aus dem hauseigenen Garten – das alles mit einmaligem Panoramablick über das Mittelmeer. Klingt verlockend? Das finde ich auch!

The Kouros Exclusive – Das perfekte Hotel um dem stressigen Alltag zu entfliehen und in entspannter Atmosphäre ein paar Tage Kraft zu tanken. Das Adults-Only Hotel hat sich ganz dem modernen Bohemian Stil verschrieben und lebt diesen in allen Bereichen des Hotels. Von der hauseigenen Marmelade bis hin zu den duftenden Rosen, die den Garten rund um den Pool perfekt machen – eine absolute Oase der Ruhe! Und trotzdem mitten in Faliraki, so dass am Abend die zahlreichen Tavernen der Stadt erobert werden können. Und wer dem Trubel vollends entfliehen möchte, kann sich direkt für eine Suite mit Privatpool entscheiden.

Sie haben gerade Ihre Trauminsel gefunden? Sprechen Sie mich gerne an.

Ihre Julia Neumann.